MIKRO 220 ROBOTIC

SCHNELL UND KOMPAKT

MIKRO 220 ROBOTIC

SCHNELL UND KOMPAKT

Die MIKRO 220 Robotic ist eine luftgekühlte roboterbedienbare Mikroliterzentrifuge mit PC-Ansteuerung. Wo sich Prozesse automatisieren lassen, optimiert sie den Workflow. Schnell und sicher (sofern keine brennbaren Lösungsmittel eingesetzt werden) zentrifugiert sie Reaktionsgefäße bis 2,0 ml oder HPLC-Röhrchen. Das qualifiziert sie für die Probenvorbereitung in den Forschungslaboratorien der Life Sciences ebenso wie für die tägliche Routine in der medizinischen Diagnostik oder der industriellen Qualitätskontrolle.

Fakten & Zahlen

 

MAX. RCF: 18.516

MAX. RPM: 13.000 min-1

ABMESSUNGEN: 267 x 410 x 414 mm

GEWICHT: ca. 27 kg 

KÜHLUNG:  Lüftkühlung

 

BESTELL - NR.: 2350

Anwendungsgebiete

KLINISCHE CHEMIE

Die HPLC ist eine Technik, die in vielen Bereichen zur Anwendung kommt. Als Beispiel sei die Vitaminbestimmung in Patientenproben genannt. Das gilt ebenso für die PCR, die z. B.  beim HIV- oder Hepatitis-Nachweis eingesetzt wird. Für Labore mit großem Probendurchsatz in diesen Bereichen eignet sich die Mikro 220 Robotic mit ihren beiden Ausschwingrotoren für Mikrolitergefäße bzw. HPLC-Gefäße.

FORSCHUNG UND INDUSTRIE

Auch im Bereich Lebensmittelanalytik bzw. Molekularbiologie werden HPLC wie auch PCR häufig angewendet, z. B. DNA-Extraktion. Die automatisierte Zentrifugation von Mikrolitergefäßen oder HPLC-Gefäßen in Ausschwingrotoren zur Probenaufbereitung empfiehlt sich hier ebenfalls für Labore mit hohem Probenaufkommen.

Einsatzgebiete

  • Große Krankenhauslabore
  • klinische Einsendelabore
  • Blutbanken 
  • Pharmazeutische Labore
  • Lebensmittellabore
  • molekularbiologische Labore

Zubehör

Rotoren

Über die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten der Rotoren beraten wir Sie gerne.

Treten Sie in Kontakt mit uns!


Downloads


Weitere Produkte

ROTINA 380 ROBOTIC

ROTINA 380 ROBOTIC

Flexibel und vielseitig

Mehr erfahren

ROTANTA 460 Robotic

ROTANTA 460 Robotic

Bewährt und leistungsstark

Mehr erfahren