Neu und nur bei Hettich: Aerosoldichter* Zyto-Rotor!

*TÜV-geprüft nach DIN EN 61010

Neue Lösungen und bewährter Standard

Seit Jahrzehnten schätzen Zytologen das Zyto-System von Hettich wegen der hohen Zellausbeute und der guten Präparatequalität. Die Qualität des Präparats ist entscheidend bei der Auswertung am Mikroskop.

Neben seinen klassischen 4-, 6- und 8-fach Ausschwingrotoren bietet Hettich jetzt auch zwei 12-fach Zyto-Rotoren an, einen offenen und einen biodicht verschließbaren. Das auf die jeweilige Anwendung abgestimmte Zubehör wird auch als komplettes Paket angeboten. Profitieren Sie von unseren Paketen für die Liquor- und Urinzytologie

Zytologische Labore, die neben der bewährten Hettich-Methode alternative Verfahren anwenden möchten (wie beispielsweise in der Shandon®* Zyto-Zentrifuge), können dafür jetzt auch Laborzentrifugen von Hettich verwenden. Die Anschaffung einer speziellen Zyto-Zentrifuge entfällt. Die neuen 12-fach Zyto-Rotoren passen in die Tischzentrifugen-Modelle ROTOFIX 32 A und UNIVERSAL 320. Sie lassen sich ohne Werkzeug kinderleicht einsetzen und wieder herausnehmen.

Günstig, zeitsparend und effizient: die Vorteile des Zyto-Systems von Hettich

Das vielseitige Hettich Zyto-System unterstützt Sie bei Anwendungen in der zytologischen Diagnostik und bringt Ihnen viele Vorteile:

  • Niedrige Anschaffungskosten: Das Hettich Zyto-System passt in jede Tischzentrifuge von Hettich. Sie können die Gehänge leicht austauschen und aus einer herkömmlichen Laborzentrifuge eine Zyto-Zentrifuge machen.
  • Kinderleichte Montage: Die unterschiedlichen Zyto-Einsätze lassen sich schnell und einfach montieren.
  • Wertvoller Zeitgewinn: Mit den neuen 12-fach Rotoren können pro Lauf 12 Proben mit einem einzigen Zentrifugationsschritt verarbeitet werden. Mit den großvolumigen Zytokammern können Sie in der Zentrifuge Probenmengen von 8 ml bzw. 2 x 8 ml verarbeiten. Das macht eine Zellanreicherung in einem extra Arbeitsschritt in vielen Fällen überflüssig.
  • Optimale Zellausbeute: Bei Anwendung des Zweischrittverfahrens gehen während der Sedimentation keine Zellen verloren, da die Zytokammer dicht am Objektträger anliegt. Die Trocknung erfolgt in einem zweiten Zentrifugationsschritt, wenn die Zellen bereits am Objektträger haften.
  • Gezielte Herstellung trockener oder feuchter Präparate: Damit gelingt Ihnen die anschließende Färbung ganz leicht.
     

Machen Sie Ihre Zentrifuge zur Zyto-Zentrifuge mit Zubehör von Hettich

Mit dem Hettich Zyto-System steht für Anwendungen in der Zytologie umfangreiches Zubehör zur Verfügung. So können Sie aus den verschiedensten Körperflüssigkeiten ein hochwertiges Zytopräparat anfertigen.

Hettich liefert einfache und mehrfache Zytokammern, Spannplatten und Filterkarten, mit denen Sie Ihre Zentrifuge individuell an die jeweiligen Anforderungen anpassen.

Erfahren Sie mehr über das vielseitige Hettich Zyto-System in unserem Prospekt. Methodenschriften zur Herstellung eines Zytopräparates aus Liquor cerebrospinalis, Bronchoalveolärer Lavage (BAL), Pleuraerguss, Aszites und Urin finden Sie unter unseren Downloads oder können kostenlos anfordert werden (E-Mail). Unsere Anwendungsspezialisten beantworten gerne Ihre Fragen rund um das Thema Zytologie.

*Shandon® ist eine eingetragene Marke der Firma Thermo Fisher Scientific Inc.

Weitere Produkte von Hettich

  • HettInfo

    HettInfo

  • Rollcontainer

    Rollcontainer

Downloads

Prospekte
Becher mit Einhand-Bügelverschluss Flyer
EBA 200 / 200 S Prospekt
EBA 270 Prospekt
EBA 280 / 280 S Prospekt
EBA280_PI-Rotor 1133
HAEMATOKRIT 200 Prospekt
HANDZENTRIFUGE Prospekt
HettCube Flyer Hettich Orbitalschüttler HSM 10
HettCube Flyer Hettich-Racks L und XL
HettCube Flyer HTS Teleskopeinschub inklusive
HettCube Flyer Optionen
HettCube Prospekt
HettCube Value Proposition
HettInfo Prospekt
MIKRO 185 Flyer
MIKRO 185 Prospekt
MIKRO 200 / 200 R Prospekt
MIKRO 220 / 220 R Prospekt
Pakete für die Liquor-Zytologie
Pakete für die Urinzytologie
Produkte für die Blutbank Prospekt
Robotic Zentrifugen Prospekt
Rollcontainer
ROTANTA 460 / 460 R / 460 RC / 460 RF Prospekt
ROTINA 380 / 380 R Prospekt
ROTINA 420 / 420 R Prospekt
ROTIXA 500 RS Prospekt
ROTO SILENTA 630 RS Prospekt
ROTOFIX 32 A Prospekt
ROTOFIX 46 / 46 H Prospekt
ROTOLAVIT Prospekt
UNIVERSAL 320 / 320 R - Neuer Rotor 1554 Flyer
UNIVERSAL 320 / 320 R Prospekt
Zyto-Prospekt
Zyto-Rotor 1515-A
Methoden
Hettich Methode BAL-Zytologie
Hettich Methode Chlorophyllnachweis
Hettich Methode Chrombad
Hettich Methode Diatomeenpräparation
Hettich Methode Fischfleisch
Hettich Methode für die Zytologie von Pleuraerguss oder Aszites
Hettich Methode Hämatokritwertbestimmung
Hettich Methode Honiganalytik
Hettich Methode Liquorzytologie
Hettich Methode Urin-Zytologie
Hettich Methode Winkelkammer
Hettich Methode Zellstoff und Papierherstellung
Hettich Methode Zyto Zusammenbauschema
Testimonialbericht Orchideen
Bedienungsanleitungen
Aktuelle Bedienungsanleitungen in allen verfügbaren Sprachen können von unserer englischen Webseite heruntergeladen werden. Bedienungsanleitungen einer nicht mehr produzierten Zentrifuge schicken wir Ihnen gerne zu. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
EBA 20
EBA 20 S
EBA 200 / 200 S
EBA 21
EBA 270
EBA 280 / 280 S
HAEMATOKRIT 200
HettCube Inkubatoren (Deutsch)
HettCube Inkubatoren (English)
HettCube Inkubatoren (Espanol)
HettCube Inkubatoren (Francais)
MIKRO 185
MIKRO 200 / 200 R
MIKRO 220 / 220 R
ROTANTA 460 / 460R / 460RC / 460RF
ROTANTA 460 Robotic
ROTINA 380 / 380 R
ROTINA 420 / 420 R
ROTIXA 500 RS
ROTO SILENTA 630 RS
ROTOFIX 32 A
ROTOFIX 46 / 46 H
ROTOLAVIT
UNIVERSAL 320 / 320 R
Kataloge
Hettich Gesamtprogramm 2017
Product Guide 2017
Zertifikate
ISO 13485
ISO 14001
ISO 9001
Konformität mit Richtlinie 93/42/EWG, Anhang II
REACH Konformität
Registrierungsnummer (EAR) HettCube
Registrierungsnummer (EAR) Zentrifugen
RoHS Konformität

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Telefon

Bei Fragen zu unseren Produkten rufen Sie uns bitte an unter

Telefon
+49 (0) 7461 705-0